Wie positive Affirmationen dir beim Abnehmen helfen können

Wusstest du das wir ca. 60.000 Gedanken pro Tag denken? 💭

30% davon sind negativ, nur 3% sind positiv und 70% sind flĂŒchtige, nebensĂ€chliche Gedanken.

Die negativen Gedankenmuster haben sich meist schon in der Kindheit manifestiert und beeinflussen unterbewusst unser ganzes Leben.

Heute stelle ich dir bei LIFESTYLE SCHLANK eine Methode vor wie du positive Gedanken in deinem Alltag manifestierst und wie diese positiven Gedanken dich auch beim Abnehmen unterstĂŒtzen können.

Am Ende dieser Episode von LIFESTYLE SCHLANK wartet eine Audio-Mental-Übung auf dich, die dir helfen wird mehr Selbstliebe zu manifestieren.

đŸŒș Was es mit „aloha wau ia’u“ auf sich hat erfĂ€hrst du ebenfalls in dieser Episode 🙂 đŸŒș

Den Podcast LIFESTYLE SCHLANK findest du bei Spotify, Itunes und auf meiner Webseite (www.shinecoaching.de). Alle Links dazu findest du auch in meiner Bio.

.
It’s your time to shine 🌞

Deine

Julia 💕

LINK ZUM MEMO

BUCH

Unter allen von Euch die mir bei Itunes eine Rezension hinterlassen, verlose ich mein Buch „ LIFESTYLE SCHLANK“ das am 23.07.2019 erscheinen wird.

COACHING

Du möchtest gerne lernen die Dinge, ĂŒber die ich in diesem Podcast spreche, aktiv in Deinem Leben umzusetzen? Genau dafĂŒr biete ich Coachings und Workshops an. Bei Interesse schreibe mir gerne einfach eine E-Mail an [email protected] oder vordere hier: https://juliasahm.typeform.com/to/o8Ah6X einen RĂŒckruf an. Ich biete auch Coachings ĂŒber Telefon oder Skype an, es macht also nichts, wenn Du nicht aus der Gegend bist.

Wenn Dir die Episode gefallen hat, freue ich mich ĂŒber eine positive Bewertung und ĂŒber einen netten und ehrlichen Kommentar bei Itunes oder darĂŒber das Du den Podcast mit deinen Freunden, deiner Familie, bei Instagram oder Facebook teilst.

INSTAGRAM

Instagram

Facebook

Abonniere meinen Podcast

Dein Podcast rund um die Themen persönliche Weiterentwicklung, körperliches Wohlbefinden und Selbstliebe.Was wir fĂŒr eine schlanke Figur tun mĂŒssten, wissen wir wahrscheinlich alle, oder?