226 Wie du Rückschläge als Sprungbrett für mehr Selbstliebe nutzen kannst – Interview mit @fraeulein_bo_wills_wissen

In dieser bewegenden Podcastfolge haben wir das Privileg, Nadia von @fraeulein_bo_wills_wissen als Gast zu haben, die den Mut aufgebracht hat, ehrlich über ihren kürzlichen erlittenen Rückschlag zu sprechen.

Obwohl sie zunächst zögerte, das Interview zu führen, entschied sie sich letztendlich dafür, authentisch zu sein.

Und ich bin ihr so dankbar für diese Entscheidung, weil ich fest davon überzeugt bin, dass dieses Interview viele von euch abholen, ermutigen und motivieren wird.

Im Jahr 2017 begann Nadia, durch Punktezählen abzunehmen, und dank ihrer Instagram-Community konnte sie sich über einige Jahre hinweg dazu motivieren, ihr Gewicht zu halten.

Vor einiger Zeit bemerkte sie jedoch, dass sie langsam in alte Verhaltensmuster zurückfiel und zum ersten Mal realisierte, dass sie damals lediglich ihr Essverhalten, nicht jedoch die eigentliche Ursache geändert hatte.

Diese Erkenntnis veranlasste sie dazu, nach den Ursachen ihres Essverhaltens zu suchen.
Nadia erkannte, dass sie aus emotionalen Gründen isst.

Ihr Essverhalten wird überwiegend durch Stress ausgelöst, langsam beginnt sie aktiv daran zu arbeiten und den Stress in ihrem Leben zu reduzieren.

Schritt für Schritt lernt sie sich selbst besser kennen und gewinnt ein tieferes Verständnis für ihr eigenes Verhalten.

Durch dieses Verständnis beginnt sie nun auch wieder an Gewicht zu verlieren.

Eine sehr ehrliche, mutige, inspirierende Folge darüber, wofür Rückschläge gut sein können und wie wir am besten mit ihnen umgehen.

Ich wünsche dir wie immer viel Freude und viele neue Erkenntnisse beim Zuhören.

Links zu Nadja:

Meine Links:

Abonniere meinen Podcast

Dein Podcast rund um die Themen persönliche Weiterentwicklung, körperliches Wohlbefinden und Selbstliebe.Was wir für eine schlanke Figur tun müssten, wissen wir wahrscheinlich alle, oder?