220 Teil 2: Mit diesen Übungen manifestierst du dein neues Selbst

Du bist nicht, wer du glaubst zu sein.

Im Laufe des Lebens entwickeln Menschen auf Grund äußerer Einflüsse wie den Eltern, der Erziehung oder der Gesellschaft häufig negative Gedanken über sich selbst, die in einem negativen Selbstbild resultieren.

Dieses negative Selbstbild hält uns dann davon ab, unserem Herzen zu folgen und unsere Träume zu erfüllen.

In diesem zweiten Teil der Podcastreihe: “So findest du dein wahres Selbst und erfüllst dir deine Träume“, teile ich mit dir konkrete Übungen wie du dein negatives Bild von dir ablegen und dein Leben nach deinen wahren Bedürfnissen und Wünschen gestalten kannst.

Ich wünsche dir wie immer viel Spaß und viele neue Erkenntnisse beim Zuhören.

Meine Links:

➡️ Ausbildung

➡️ Instagram

➡️ Folge 208

➡️ Folge 215

Abonniere meinen Podcast

Dein Podcast rund um die Themen persönliche Weiterentwicklung, körperliches Wohlbefinden und Selbstliebe.Was wir für eine schlanke Figur tun müssten, wissen wir wahrscheinlich alle, oder?