fbpx

Essen und die Emotion

Essen ist Nahrungsaufnahme, Essen ist Genuss. Bei vielen Menschen hat Essen zusätzlich noch einen weiteren Zweck: um die eigene Gefühlslage zu verbessern. Der eine isst, um Stress oder Frust abzubauen, der andere, um sich zu trösten oder zu schützen.

Häufig ist Essen auch sehr positiv verankert, dann dient es der Belohnung. Oder dazu, schöne Momente noch schöner zu machen. Und manchmal kommen gleich mehrere dieser Faktoren zusammen.

Im Shine Coaching finden wir heraus, welchen emotionalen Zweck das Essen für Sie erfüllt. Ziel ist, das Essen vom bisher angekoppelten Gefühl zu befreien, so dass es wieder zu dem wird, was es ist: Nahrung und Genussmittel.

Nächste Seite lesen: TYPENTEST