fbpx

113 Vier konkrete Schritte, um deine Grenzen zu kommunizieren⁠

Nachdem wir letzte Woche bei LIFESTLYE SCHLANK darüber gesprochen haben, was Grenzen überhaupt sind, wie wir ein besseres Gespür für unsere eigenen Grenzen bekommen und wie wir sie vor uns selbst und anderen schützen können, möchte ich dir in der heutigen Episode 4 konkrete Schritte mit auf den Weg geben, um deine Grenzen leichter zu kommunizieren.⁠

Wir können unsere Grenzen nämlich mental, verbal, körperlich und energetisch zum Ausdruck bringen.⁠

Wie das geht, verrate ich dir in dieser Folge. ⁠

Außerdem schauen wir uns a n welche Hindernisse uns auf dem Weg begegnen können und wie wir sie beseitigen können.⁠

Ich wünsche euch wie immer ganz viel Spaß und viele neue Erkenntnisse beim Zuhören.⁠

Meine Links:

Instagram: https://www.instagram.com/julia_shinecoaching/

Daily-Shine: https://shinecoaching.de/daily-shine/


Ein Kommentar

  1. Hallo Julia,

    2 ganz tolle Podcasts zum Thema abgrenzen. Ich beschäftige mich damit seit einiger Zeit und habe noch das Problem, zu hart im Verhalten beim Grenzen setzen zu sein. Ich habe neue Erkenntnisse und werde weiter üben.

    Vielen lieben Dank.

    Herzliche Grüße, Yvonne

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.